Bereits 18 Boote der Grand Large Yachting-Gruppe (Outremer, Allures, Garcia und RM) haben sich in Port-Camargue für die Vorstartphase der Grand Large Yachting World Odyssey (GLYWO) Rallye versammelt, die am Montag, den 27. September, um 12.00 Uhr mittags los geht.

 

Unsere technischen Teams sind an Deck, um die Boote für den Start dieser beeindruckenden dreijährigen Regatta vorzubereiten. Die Skipper wurden ebenfalls informiert und wissen Bescheid, was sie beim Segeln erwartet. Anlässlich der Outremer Week wurden mehrere Workshops angeboten, die direkt mit der Rallye in Verbindung standen: Insbesondere die Vorstellung der Software Predict Wind und der Austausch über verantwortungsvolles Segeln.

Die Aufregung vor dem Start war spürbar, und die gute Stimmung war bei der Abendveranstaltung am vergangenen Mittwoch in der Outremer Werft ebenfalls mit von der Partie.

Die Teilnehmer können sich auf ein tolles Programm gefasst machen! Ein Zwischenstopp in Barcelona oder auf den Balearen ist möglich, bevor es zur nächsten Station (Sevilla) geht, wo eine große, offizielle Feier mit den Behörden vor Ort auf die Teilnehmer wartet.

Wir wünschen allen Seglern guten Wind und alles Gute für das Abenteuer ihres Lebens, das gerade erst begonnen hat. Wir halten Sie auch weiterhin auf dem Laufenden!

Weitere Informationen über Outremer finden Sie im Presseraum

Continuez à naviguer

23 April, 2021

Outremer 55: Bestnoten bei den ersten Probefahrten auf offenem Meer!

Sie haben vielleicht schon gehört, dass unser neuer 55’ eine Reihe von Tests durchläuft und die Medien trotz der aktuell schwierigen Zeiten davon berichten. Ob rund um die Frioul-Inseln oder vor der Küste von Cadaqués , der 55’ hat die ersten Probefahrten auf offenem Meer mit Bravour bestanden.

25 Mai, 2021

Outremer Week Spring 2021: ein intensiver Austausch von Wissen und Erfahrung!

Mehr als 50 Eigner und künftige Eigner eines Outremer Hochseekatamarans haben sich vom 19.-23. Mai 2021 in La Grande-Motte getroffen, um an der mit Spannung erwarteten Outremer Week Spring 2021 teilzunehmen.