Die Verleihung der European of the Year ist vorbei, und das Outremer-Team hat mit großer Freude die Auszeichnung European Yacht Of The Year 2024 in der Kategorie Mehrrumpfboote für sein neuestes Modell, die Outremer 52, entgegengenommen. Die Bekanntgabe erfolgte am 20. Januar 2024 während der Flagship Night, dem ersten Abend der Düsseldorfer Bootsmesse. Die von einer Jury aus zwölf führenden europäischen Magazinen vergebenen Titel „European Yacht of the Year“ gelten als die „Oscars der Segelwelt“.

 

Die Outremer 52 war eine von 21 Yachten, die für den European Yacht of the Year Award 2024 nominiert wurden. Die jüngste Ergänzung der Outremer-Reihe überzeugte die Jury und untermauerte ihren Status als neuer Standard für Blauwasserfahrten.

 

„Vielen Dank an die Mitglieder der Jury für die Wahl der Outremer 52. Es ist eine wunderbare Anerkennung, die die Stärke unseres internen Teams in Symbiose mit unseren historischen Partnern unter Beweis stellt. Unsere Aufgabe ist es, angehenden Seglern die Möglichkeit zu geben, ihre Segelträume zu verwirklichen; das Feedback der Jury über das Vergnügen, das die Outremer 52 bereitet, ist die schönste Belohnung für unsere Arbeit. Nach den Titeln, die wir nacheinander für die Outremer 49, 5X, 4X und 55 erhalten haben, unterstreicht dieser Preis den Status von Outremer als Maßstab für Hochseekatamarane“, erklärte Xavier Desmarest, Mitbegründer von Grand Large Yachting, der Muttergesellschaft von Outremer, bei der Übergabe des Preises.



Die Outremer 52 verbindet die charakteristischen Merkmale der legendären 51 – deren Nachfolgerin sie ist – mit dem Komfort und der Modernität der 55. Das Ergebnis ist ein Boot, das in der Welt des Segelns einen echten Maßstab setzt. Die Beteiligung großer Namen der Branche, wie der Schiffsarchitekten VPLP und der französischen Designer Patrick Le Quément und Darnet Design, hat zur Entwicklung eines ästhetischen, funktionalen und gut durchdachten Designs beigetragen.

 

Diese Trophäe ist die fünfte, die die Outremer-Werft in fünf Teilnahmen gewonnen hat, nach der Outremer 49 im Jahr 2009, der Outremer 5X im Jahr 2012, der Outremer 4X im Jahr 2017 und der Outremer 55 im Jahr 2022.

Weitere Informationen über Outremer finden Sie im Presseraum

Mehr entdecken

6 Juli, 2023

Rekordzahl von Outremer-Katamaranen bei ARC/ ARC+ angemeldet

7 Eigner aus Übersee haben sich entschieden, die Herausforderung der ARC+-Rallye anzunehmen, und 3 weitere werden auf der traditionellen ARC-Route segeln. Abfahrt im November 2023.

30 Juni, 2023

Erste Weltumsegelung einer Outremer 45

Mais Uma ist die erste Outremer 45, die eine vollständige Weltumsegelung absolviert hat. Wir haben das Feedback des Paares nach ihrer Rückkehr in La Grande-Motte eingeholt.