Was für ein großartiges Comeback für diese Bootsmesse! Das mit Spannung erwartete Cannes Yachting Festival, welches vom 7. bis 12. September stattfand, hielt viele Überraschungen für uns bereit, darunter eine beispiellose Besucherzahl…

 

Unser Ziel in diesem Jahr war es, einen neu gestalteten Stand anzubieten, bei dem das Kundenerlebnis und die Geselligkeit im Vordergrund stehen, eine Anregung zum Reisen Den ersten Feedbacks nach zu urteilen, war diese Wahl ein voller Erfolg! Wir hatten das Glück, während der 6 Messetage unter der Sonne von Cannes fast 400 Besucher begrüßen zu können.

 

Auf dem Programm:

Natürlich die Besichtigung der Boote (darunter unsere beiden Weltpremieren – die Outremer 55 und die Outremer 4.zero), aber auch die Beratung durch unsere Teams, der informelle Austausch zwischen den künftigen Eignern und die geselligen Aperitifs am Ende des Tages. Als zusätzlicher Bonus wurde ein Live-Film auf der Outremer 5X für den Start unserer Blue Water Sailing Webinars gedreht, und die Seglerin Nikki Henderson war am Sonntag am Stand anwesend, um die Besucher zu treffen und ihre Erfahrungen als Seglerin und als « Ladies Only »-Trainerin zu teilen.

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Veranstaltung:

 

Ein großes Dankeschön an unsere Teams, die sich während der gesamten Show mit gutem Engagement, Freundlichkeit und guter Laune gezeigt haben.

Es war schön, Sie wiederzusehen. Und für alle, die uns in Cannes verpasst haben: Besuchen Sie uns auf der Boot in Düsseldorf im Januar!

Weitere Informationen über Outremer finden Sie im Presseraum

Continuez à naviguer

6 November, 2022

Départ 5X We Explore (Route du Rhum)

Roland Jourdain wird am 6. November an Bord der Outremer 5X We Explore (aus Flachsfasern) von St. Malo zur Route du Rhum – Destination Guadeloupe – aufbrechen

12 Juli, 2022

Outremer 5X We Explore – Vorbereitung für die Route du Rhum 2022

Der Skipper Roland Jourdain hat an Bord des Outremer 5X Racing – We Explore gerade das Qualifizierungsrennen von Cascais in Portugal nach Concarneau in Frankreich beendet.