Eine einzigartige Weltumsegelung

Kommen Sie zu uns, ab September 2021

 

Die Grand Large Yachting World Odyssey 500 ist eine Weltumsegelungsrallye, die an den 500. Jahrestag der ersten Weltumsegelung durch Ferdinand Magellan und Juan Sebastian Elcano erinnert.

 

Um diesen besonderen Anlass zu feiern, laden Jimmy Cornell und das Team von Grand Large Yachting Sie zu einer exklusiven Rallye ein, die ursprünglich den Besitzern von Outremer, Garcia, Allures und Gunboat vorbehalten war, nun aber auch einigen Booten außerhalb dieser Gruppe offensteht.

Der Reiseplan, der die globale Reichweite dieser Veranstaltung unterstreicht, umfasst 2 Routen:

  • Tropisch, entlang der traditionellen Passatwindroute,
  • Südlich über die Magellanstraße und Patagonien,

Die beiden Routen werden in Tahiti zusammengeführt, von wo aus die kombinierte Flotte für den restlichen Teil der Rallye gemeinsam segeln wird.

Ein speziell für die Veranstaltung erstelltes wissenschaftliches und pädagogisches Programm.

Die GLYWO 500 ist eine Weltumsegelung, die auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam machen soll, indem sie einige der am stärksten bedrohten Inselgemeinschaften ansteuert. Dieses globale Segelevent soll auch die Auswirkungen des Klimawandels auf die arktische Eiskappe, das Great Barrier Reef und die Galapagos-Inseln aufzeigen, die alle auf der Route der GLYWO 500 liegen.

Die GLYWO 500 ist eine Weltumsegelung, die auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam machen soll, indem sie einige der am stärksten bedrohten Inselgemeinschaften ansteuert. Dieses globale Segelevent soll auch die Auswirkungen des Klimawandels auf die arktische Eiskappe, das Great Barrier Reef und die Galapagos-Inseln aufzeigen, die alle auf der Route der GLYWO 500 liegen.

 

Erfahren Sie mehr auf der GLYWO-Website (EN)gly-world-odyssey.com.

Weitere Informationen über Outremer finden Sie im Presseraum

Continuez à naviguer

Internationale Messe für Mehrrumpfboote in La Grande Motte

23 April, 2021

Outremer 55: Bestnoten bei den ersten Probefahrten auf offenem Meer!

Sie haben vielleicht schon gehört, dass unser neuer 55’ eine Reihe von Tests durchläuft und die Medien trotz der aktuell schwierigen Zeiten davon berichten. Ob rund um die Frioul-Inseln oder vor der Küste von Cadaqués , der 55’ hat die ersten Probefahrten auf offenem Meer mit Bravour bestanden.