Outremer 51 – der preisgekrönte Maßstab für Blauwasser-Katamarane

Mit einer Tragfähigkeit, die weit über die des Outremer 45 hinausgeht, ist dieser Bestseller der Outremer Reihe, der als „European Yacht Of the Year“ und als „Boat Of the Year“ in den USA doppelt preisgekrönt wurde, das Maß der Dinge für Hochsee-Katamarane für Familien auf der ganzen Welt. Leistungsstark und gleichzeitig leicht zu segeln, mit einer unübertroffenen Belastbarkeit, hat er sich als bester Blauwasser Katamaran auf allen Meeren der Welt bewährt.

15,65 Meter
11,2 / 14,1 Tonnen
7,57 Meter
131 m² (gegen den Wind)

Virtuelle Besichtigung

*visite virtuelle non contractuelle, elle ne représente pas nécessairement la version standard du bateau

Besonderheiten

Ein sicheres und komfortables Cockpit

Das feste Bimini schützt das gesamte Cockpit mit Schutzabdeckungen vor Wind und Wetter. Das U-förmige Cockpit ist besonders gut geschützt, vor allem für kleine Kinder. Der zweiteilige Cockpittisch lässt sich leicht aufbauen. Er kann auch in ein Bett umgewandelt werden, wobei an der Seite ein Tisch verbleibt, der für Mahlzeiten genutzt werden kann.

Blauwasser-Katamaran mit individuellem Segelplan

Sie haben bei diesem Blauwasser Katamaran eine große Auswahl an Segeln und Takelage: selbstwendendes Vorsegel, Genua, Trinquette (Fock), Mast aus Kohlenstoff (Carbon) oder Aluminium, fest oder drehbar. Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben entsprechend können Sie Ihren individuellen Segelplan zusammenstellen! Wenn Sie als Segler leichtes Manövrieren und Einfachheit bevorzugen, können Sie mit dem selbstwendenden Vorsegel und einem Vorwind-Gennaker mit Leichtigkeit bis ans Ende der Welt segeln. Anspruchsvolle Segler bevorzugen vielleicht eine Genua kombiniert mit einer Trinquette (Fock), einem Gennaker oder sogar einem Spinnaker. Um den Schwerpunkt des Bluewater Cruisers zu senken und die Leistung bei leichten bis mäßiges Winden zu verbessern, ist ein Kohlenstoffmast, eventuell drehbar, die optimale Wahl.

Große Nutzlast für mehr Komfort

Der Rumpf dieses Katamarans mit mehr als 50 Fuß Länge ist so konzipiert, dass er eine große Nutzlast bietet und alle Annehmlichkeiten für Langfahrten ermöglicht. Sie können ein schönes Beiboot, einen Wassermacher,eine Waschmaschine mit auf Ihre Langfahrt nehmen, aber auch ein Stromaggregat, die Klimaanlage, einen Tauchkompressor oder die Heizung. Neben Fahrrädern, Surfbrettern und SUP-Boards für Ihre Zwischenstopps ist außerdem auch Platz für das Lieblingsspielzeug Ihrer Kinder.

Technische Daten

Architekten Barreau / Neuman
Designberater Patrick Le Quément
Innenarchitekt Darnet Design
Länge 15,65 m
Breite 7,57 m
Entwurf 0,95 / 2,35 m
Luftzug 23,08 m
Verschiebung 11,2 / 14,1 t
Segelplan
- Großsegel
- Solent selbstheftend
- Gennaker
- Spinnaker
 
91 m2
40 m2
110 m2 (option)
160 m2 (option)
CE-Zertifikat 8 / 16 p
Motoren 2 x 50 cv

Erfahrungsberichte

OUTREMER 51 – RODOLPHE
Dieses Boot ist sehr gut konzipiert und ideal für Langfahrten. Es hat sich wirklich gelohnt, vom Einrumpfboot zum Katamaran zu wechseln. Die Pinnen bieten sogar ein Gefühl, mit einer leichten Jolle zu segeln.
OUTREMER 51 EIMATA VAA – FLORENCE UND PHILIPPE
Wir brauchten ein seegängiges Boot mit dem man gut kreuzen kann, das gut vorwärtskommt, schnell und stabil ist, ... Bei Outremer haben wir dann das Produkt gefunden, das unsere Erwartungen erfüllt hat.
OUTREMER 51 KOKO KIWI – MARK
Outremer hat ein Boot geschaffen, das erfolgreich Geschwindigkeit, Einfachheit, Qualität und Sicherheit vereint. Für uns bedeutet das unvergessliche Momente, schöne Orte und einzigartige Erlebnisse für die ganze Familie.
OUTREMER 51 MOBY – BENEDICTE UND LOÏC
Dieses Boot war wirklich der beste Kompromiss aus Leistung, Komfort und Geschwindigkeit für ein sehr anspruchsvolle, zweieinhalbjährige Weltumsegelung.
OUTREMER 51 TWO CANOES – RICHARD
Es gibt nicht viele Firmen, die Ihnen sagen würden „ein kleineres Modell wäre besser für Sie“. Ich war sofort von dieser Empfehlung angetan.
OUTREMER 51

« Le Voyage de Moby »
Familie Héliès

Diese Familie bretonischer Herkunft liebt das Blauwassersegeln über alles. Der Vater ist Linienpilot, die Mutter ist Firmenchefin und gemeinsam segeln sie seit 2018 mit ihren drei Kindern über die Weltmeere. Nach einer Weltreise mit einer Outremer 51 sind sie gerade auf eine 55′ umgestiegen!

Haben Sie Fragen?

Der 2009 vom Stapel gelaufene Segelkatamaran Outremer 49 war auf Anhieb ein großer Erfolg und gewann renommierte Auszeichnungen.
Im Jahr 2013 ergaben sich aus einer umfangreichen Umfrage unter den Eignern zahlreiche Ideen und Vorschläge für Verbesserungen, darunter eine Verlängerung der Rümpfe auf 51 Fuß.
2018 war der Erfolg des Outremer 51 größer denn je. Zahlreiche Familien hatten Hunderttausende von Meilen auf der ganzen Welt zurückgelegt hatten! Der Outremer 51 war zum Maß der Dinge für hochseetaugliche Blauwasser-Katamarane geworden, und es waren ein paar Erneuerungen angesagt! Zusätzliche Gewichtseinsparungen, ein neu gestaltetes, ergonomischeres und moderneres Interieur (hochwertige Oberflächen, Neuanordnung der Kombüse) und vor allem ein neu erfundener, modularer Wohnraum im Cockpit.

Auf jeden Fall! Auch wenn das Großsegel etwas größer ist, sind alle Manöver möglich und schließlich sind es nur 3 Fuß Unterschied zwischen den 2 Modellen!