Fahrtenkatamaran Outremer 4X – das Leichtgewicht

Der Outremer 4X geht beim Thema Seetüchtigkeit keine Kompromisse ein, denn diese ist bei einem echten Fahrten-Katamaran unverzichtbar. Die Konstruktion ist für zusätzliche Gewichtseinsparungen optimiert. Das Segelwerk und der Decksplan ermöglichen gelassenes Segeln bei allen Wetterbedingungen.

Ausgestattet mit dem gleichen Komfort wie der Outremer 45, geht der Outremer 4X über die üblichen Leistungsstandards eines Fahrtenkatamarans hinaus. Als hochseetaugliche Fahrten-Segelyacht für Familien er genauso die ideale Lösung wie als Regatten-Katamaran!

14,63 Meter
8,2 / 11,1 Tonnen
7,15 Meter
124 m² (gegen den Wind)

Virtuelle Besichtigung

*visite virtuelle non contractuelle, elle ne représente pas nécessairement la version standard du bateau

Besonderheiten

Ein Segelplan für Rennen wie für Langfahrten

Genua und Trinquette (Fock): die bevorzugte Ausstattung anspruchsvoller Segler. Keine andere Zusammenstellung erlaubt eine ähnliche Performance bei schwachen Winden und Effizienz bei Starkwind wie die Kombination aus Genua und Trinquette. Natürlich erfordert dies mehr Einsatz: Die Wende ist etwas komplizierter, denn Sie müssen erst das Kutterstag anschlagen, bevor Sie die Trinquette setzen können. Aber ein perfekter Segeltrimm entschädigt für alle Mühen!

Gewichtseinsparung durch Carbon-Struktur

Der Hochseekatamaran Outremer 4X enthält viel Kohlenstoff (Carbon) in großen Elementen seiner Struktur: Mast, Schotten, Druckbalken, Stützbalken, Bimini, etc. Bei seiner Entwicklung wurden so an den verschiedensten Stellen Gewichtseinsparungen verwirklicht. Trotz einer umfassenderen Deckausrüstung wiegt der 4X 600 kg weniger als der 45 Fuß und beschleunigt daher schneller!

Ausgezeichneter Komfort

Eine einfachere und leichtere Ausstattung ohne Verzicht auf Qualität. Um den Fahrtenkatamaran leichter zu machen, schlagen wir Ihnen zum Beispiel vor, die Türen und einige Regale durch textile Strukturen zu ersetzen, die mit Reißverschlüssen oder einfachen Magneten geschlossen werden: einfach und effektiv. Der Speicherplatz ist identisch. Auch wenn einige Corian-Arbeitsplatten durch leichtere Verbundwerkstoffe ersetzt wurden, ist unser kompromissloser Qualitäts-Anspruch in allen Details spürbar.

Technische Daten

Architekten Barreau / Neuman
Schiffsdesigner Patrick Le Quément
Innenarchitekt Darnet Design
Länge 14,63 m
Breite 7,15 m
Tiefgang 0,9 / 2,15 m
Durchfahrtshöhe 20 m
Verdrängung 8,2 / 11,1 t
Segelplan
- Großsegel
- selbstwendendes Vorsegel
- Gennaker
- Spinnaker

69 m2
55 m2
115 m2 (option)
150 m2 (option)
CE-Kennzeichnung 8 / 16 p
Motoren 2 x 30 cv

Erfahrungsberichte

OUTREMER 4X – JEAN-PIERRE BALMES – RÜCKKEHR VON DER ROUTE DU RHUM
Ich habe mit dem Outremer 4X an der Route du Rhum teilgenommen und habe es vielen Familien zum Segeln empfohlen. Und ich wollte ihnen zeigen, dass ich wirklich meine, was ich sage: dass es sich wirklich gut segeln lässt!
OUTREMER 4X NO LIMIT – LOICK PEYRON
Man merkt, dass bei der Konstruktion das Gewicht eins der Hauptkriterien war. [...] Die Leichtigkeit dieser Boote spielt für die Leistung und die Sicherheit eine entscheidende Rolle.
OUTREMER 4X

« Sail Puffin »
Familie Hibberd

Diese australische Familie begann Ihr Abenteuer an Bord des Puffin im Jahr 2020. Es handelt sich dabei bereits um ihren zweiten Outremer Hochseekatamaran und wieder haben sie haben große Freude daran, ihre Erfahrungen über technische Aspekte des Segelns mit der Outremer Community zu teilen.

Haben Sie Fragen?

Der 4X wurde für anspruchsvollere Eigner konzipiert, die bei leichten bis mäßiges Winden mehr Leistung wünschen und mehr Segeltrimmoptionen nutzen wollen (die Kombination aus Genua und Trinquette bleibt für viele ein Muss). Wenn Sie schon nach ein paar Minuten den Drang verspüren, die Einstellung Ihrer Segel zu überprüfen, dann ist der 4X das richtige Boot für Sie! Das Bimini ist verkleinert, um vom Cockpit aus einem einfachen Zugang zu den Winschen an Steuerbord und Backbord zu ermöglichen, aber abnehmbare Abdeckungen an Stangen aus Kohlenstoff (Carbon) schützen Sie am Ankerplatz vor Sonne oder Regen.
Selbstverständlich! Einige Eigner nehmen gerne an Cruising-Regatten teil (2018 glänzte sogar ein 4X bei der Route du Rhum und kam als erstes Serienboot ins Ziel, bevor er dann zu einer Weltumsegelung aufbrach!). Aber alle nutzen den 4X hauptsächlich als Fahrtenkatamaran. All diesen Seglern gemein ist zweifelsohne ein gewisser Anspruch, "einfach gut zu segeln"!
Die empfohlene, beladene Höchstverdrängung ist die gleiche wie beim Outremer 45, aber da der Fahrtenkatamaran 4X leichter ist, verfügt er über eine größere Höchstzuladung als der 45.